Skip to main content

 UNABHÄNGIG    NEUTRAL    FAKTENBASIERT

Medion Küchenmaschinen – Das Schnäppchen im Check

Wir stellen Ihnen hier die besten Medion Küchenmaschinen vor. Dazu gehört eine Küchenmaschine im Look des Thermomix – entsprechend auch mit Kochfunktion. Außerdem zwei Geräte mit dem Schwerpunkt Teigherstellung. Bei diesen Küchenmaschinen achten Sie auf die Details. Sowohl die Leistung, als auch die Ausstattung mit Zubehör verdienen dabei Beachtung. Schließlich müssen Sie wissen, worauf Sie sich einlassen, wenn Sie eine neue Medion Küchenmaschine kaufen möchten.

Auch die Lautstärke, Standfestigkeit und die Beschaffenheit der Teige oder Gerichte verdienen Beachtung. Wir gewinnen unsere Erkenntnisse aus dem Vergleich der Ergebnisse verschiedener Testportale. Darüber hinaus nehmen wir die Kundenbewertungen, beispielsweise auf Amazon.de, als Anhaltspunkt, wie zufrieden aktive Nutzer mit den Küchenmaschinen sind. Am Ende können Sie sich selbst ein Bild machen, ob die vielseitig einsetzbaren Küchenhelfer Ihren Ansprüchen entsprechen.

Über Medion als Hersteller von Küchenmaschinen

Vielen Menschen ist Medion als Markenhersteller von Elektrogeräten bekannt. Und zwar, weil der Discounter ALDI immer wieder Produkte der Firma in sein Sortiment aufnimmt. Medion ist ein deutsches Unternehmen, dessen Firmensitz in Essen liegt. Ein Kennzeichen der Elektrogeräte fällt bei der Betrachtung auf: In wiederkehrenden Abständen bietet die Firma ihre Produkte an. Dabei verbessern sich üblicherweise die Leistung und das Aussehen. Dessen ungeachtet entsteht der Eindruck, dass der Preis nicht unbedingt mit ansteigt. Ein Grundsatz der Firma Medion lautet „attraktives Design, modernste Technik, faire Preise“. Um dies zu erreichen, verzichtet Medion bewusst auf sogenannten Schnickschnack. In Bezug auf Küchenmaschinen kann dies durchaus von Vorteil sein. Doch kann ein Unternehmen, das eine derart breite Produktpalette anbietet überhaupt ordentliche Küchenmaschinen herstellen? Lesen Sie selbst, was die Küchenmaschinen von Medion können.

MEDION MD 16361 Küchenmaschine mit Kochfunktion

Zahlreiche Testportale stürzen sich unter dem Titel Thermomix-Klon auf dieses vielseitige Gerät von Medion. Und tatsächlich erinnert das Design stark an den allseits bekannten Thermomix. Allerdings zu einem deutlich geringeren Preis. Aber hier stellt sich die Frage, welche Produkt-Details die Medion MD 16361 Küchenmaschine mit Kochfunktion bietet?

Wenn Sie die Medion MD 16361 kaufen, erhalten Sie einen sehr vielseitigen Assistenten für Ihre Küche. Mit anderen Worten, Sie nutzen elf verschiedene Programme zur Vorbereitung und Zubereitung Ihrer Speisen. Unter anderem kocht, mixt und gart beziehungsweise dampfgart das Gerät Ihre Speisen. Nachdem Sie frisches Obst oder Gemüse zerkleinerten oder hackten. Genauso gut beherrscht das Gerät das Verrühren oder Kneten eines Teiges.

Als Zubehör erhalten Sie einen Schneideaufsatz, einen Schmetterlingsrührer, die notwendige Ausstattung zum Dampfgaren inklusive gesondertem Einsatz. Darüber hinaus einen kleinen Messbecher, der gleichzeitig die Einfüllöffnung verschließt. Eine Spachtel und ein Rezeptbuch ergänzen das Zubehör. Und sogar eine Reinigungsbürste vergisst Medion nicht. Der Kochaufsatz fasst zwei Liter.

Mit einer Leistung von insgesamt 1500 Watt können Sie zufrieden sein. Dabei entfallen auf die Heizleistung bereits 1000 Watt. Die Temperatur können Sie zwischen 40° und 110° einstellen und am Display ablesen. Das Display lässt sich über wenige Tasten intuitiv bedienen.

Medion vs. Thermomix – Welche Küchenmaschine ist besser?

Beurteilung im Hinblick auf die Ergebnisse

Unsere Recherche ergab, dass Sie mit der Medion Küchenmaschine einen etwas unreifen Thermomix kaufen. Die Ähnlichkeiten in der Optik, der Leistung und der Ausstattung im Zubehör sind verblüffend. Sogar die Rezepte aus dem Thermomix-Rezeptbuch lassen sich gut übertragen. Doch die Ergebnisse der fertigen Gerichte lassen sich einfach nicht vergleichen. Einerseits fehlen bei dem Medion-Gerät die integrierte Waage und der Linkslauf. Darüber hinaus sind auch die Hack- und Knet-Ergebnisse weniger fein. Und das Gerät benötigt mehr Zeit für annähernd ähnliche Ergebnisse. Nun hängt es davon ab, was Ihnen wichtig ist. Alles in allem erleichtert die Medion Küchenmaschine mit Kochfunktion die Zubereitung verschiedener Speisen enorm. Der Preis spricht natürlich seine eigene Sprache. Und wenn Sie den Ferrari unter den Küchenmaschinen noch nicht kennengelernt haben, schließen Sie sich vielleicht sogar den zufriedenen Nutzern dieses Gerätes an.

MEDION MD 16332 vs. Medion MD 16480 Premium

Diese beiden Modelle ähneln sich in wichtigen Details. Der besseren Übersicht wegen stellen wir sie Ihnen deshalb parallel vor.

Die vergleichbaren Eigenschaften

Beide Medion Küchenmaschinen liefern eine Leistung von 1000 Watt. Mit acht Kilogramm sind die Maschinen gleich schwer. Und dieses Gewicht garantiert gemeinsam mit den Anti-Rutschfüßen den sicheren Stand auf der Arbeitsplatte. Auch wenn Sie einen schweren Teig kneten. Ein Überhitzungs-Schutz sorgt für sicheres Arbeiten. Zusätzlich ermöglichen die großzügigen Edelstahl-Rührschüsseln mit Griff die Herstellung großer Teigmengen.

Die Unterschiede

Die Medion MD 16332 Küchenmaschine ist speziell auf die Teigherstellung spezialisiert. Entsprechend besteht das Zubehör aus einem Knethaken, einem Flachrührer und einem Schneebesen aus Edelstahl. Insgesamt zwölf Geschwindigkeitsstufen ermöglichen das individuelle Zubereiten verschiedener Teigarten. Die Rührschüssel mit einer Kapazität von vier Litern dürfen Sie bis zu drei Litern füllen. Leider enthält die Küchenmaschine keinen Spritzschutz-Deckel.

Dagegen ist die Medion 16480 Premium Küchenmaschine schon ein kleines Mulitfunktions-Wunder. Denn mit ihr können Sie zwar Teige zubereiten. Allerdings ermöglicht ein Fleischwolf mit vielen verschiedenen Einsätzen zahlreiche weitere Tätigkeiten. Das Rührsystem funktioniert bei diesem Modell sogar planetarisch. Und Sie können den Flachrührer, Knethaken und den Edelstahl-Schneebesen ebenso nutzen. Dabei hat die Edelstahl-Rührschüssel sogar ein Fassungsvermögen von 4,6 Litern. Ein flexibler Kunststoffdeckel verhindert das herausspritzen von Flüssigkeit. Zusätzlich können Sie den Deckel umgedreht als Einfüllschütte benutzen. Der Fleischwolf ist ebenfalls gut ausgestattet. Ein Einfülltablett mit Stopfer und verschiedenen Lochscheiben, Aufsätzen und Gebäckvorsätzen.

Abschließende Bewertung

Wir sind der Meinung, dass Sie mit diesen beiden Geräten genau das erhalten, was Medion verspricht. Die Medion MD 16332 Küchenmaschine erleichtert das Herstellen von Teig auf komfortable Weise, allerdings macht sich der niedrige Preis in den Ergebnissen durchaus bemerkbar. Dabei sollten Sie beachten, dass das Gerät auch deutlich günstiger angeboten wird, als Amazon vermuten lässt.

Die Premium Küchenmaschine MD 16480 von Medion erhält viel Lob. Aber immer mit der Einschränkung, dass Sie wohl auch einmal überfordert sein könnte. Immerhin finden Sie auch dieses Gerät eher im günstigeren Sektor. Das Design dagegen kommt durchweg gut an. Nichtsdestoweniger können Sie für vergleichsweise wenig Geld zahlreiche Funktionen nutzen, die Ihnen das Kochen und Backen erleichtern. Ob die Küchenmaschine von Medion zu Ihnen passt oder ob Sie ein eher hochwertigeres Gerät benötigen, sollten Sie nach diesen Ausführungen gut entscheiden können.

Fazit zur Medion Küchenmaschine

Medion ist und bleibt ein moderner Hersteller mit dem Ziel günstiger Angebote. Ähnlich wie die Silvercrest Küchenmaschinen, Quigg Küchenmaschinen und die Ambiano Küchenmaschinen sind auch die Medion Küchenmaschinen im unteren Preissegment eingeordnet. Allerdings bleibt in dem Preis-Leistungs-Wettbewerb die Qualität teilweise auf der Strecke.

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Anzahl der Bewertungen: 1 Durchschnittliche Bewertung: 5

SCHON GEWUSST?

Das ist das neueste TOP-Modell von Kenwood!

Neueste Küchenmaschine von Kenwood

 

Mit Kochfunktion (bis 180 °C)

24 voreingestellte Programme

Integrierter Timer (5s bis 8h)

Riesige Rührschüssel (6,7 Liter)

Starker Antrieb (1.500 Watt)