Skip to main content

Die beste Küchenmaschine mit Fleischwolf aus 2017

Zu Beginn möchten wir Ihnen zunächst die besten Küchenmaschinen mit Fleischwolf aus 2017 vorstellen. Die Bosch MUM56340 und die MUM4880 enthalten bereits einen Fleischwolf im Lieferumfang. Anders bei der Bosch MUM9D33S11 und der KitchenAid Artisan Küchenmaschine. Hier muss der Fleischwolf separat dazu gekauft werden. Alle vier Fleischmaschinen können in der Küche überzeugen. Das zeigen die Kundenbewertungen. Aufgrund ihrer funktionalen Vielfalt im modernen Design ist unsere Empfehlung die Bosch MUM56340.


1234
Bosch MUM56340 Unsere Empfehlung Bosch MUM4880 MUM4 Preis-Leistungs-Tipp Die Bosch OptiMUM MUM9D33S11 Küchenmaschine Mit Teigsensor KitchenAid Zubehör Bestes Design
ModellBosch MUM56340 KüchenmaschineBosch MUM4880 KüchenmaschineBosch MUM9D33S11 Optimum KüchenmaschineKitchenAid Artisan 5KSM150PS Küchenmaschine
Preis

259,00 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

128,89 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

464,99 € 699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

634,95 € 649,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

98%

"Sehr viel Ausstattung & modernes Design!"

96%

"Beste Ausstattung in dieser Preisklasse!"

91%

"Hohe Qualität und innovative Technik!"

82%

"Hochwertige Materialien und elegantes Design!"

Bewertung
Füllmenge3.9 Liter3.9 Liter5.5 Liter4.8 Liter
Arbeitsstufen74710
Leistung900 Watt600 Watt1300 Watt300 Watt
Ausstattung
Preis

259,00 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

128,89 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

464,99 € 699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

634,95 € 649,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZum Angebot auf *DetailsZum Angebot auf *DetailsZum Angebot auf *DetailsZum Angebot auf *

Unsere Empfehlung: Die Bosch MUM56340 im Fleischwolf Test

In der Praxis zeigt sich die Bosch MUM56340 Küchenmaschine mit Fleischwolf souverän. Der Bosch MUZ5FW1, so heißt der Fleischwolf-Aufsatz für die MUM5-Generation, dreht Fleisch mit einer Geschwindigkeit von ca. 1kg/min durch. Dabei verarbeitet er rohes wie gekochtes Fleisch, sowie Fisch und Gemüse gleichermaßen gut. Mithilfe von zusätzlichen Zubehörteilen, wie bspw. Spritzgebäckvorsatz oder Reibevorsatz lässt sich das Anwendungsgebiet nochmals erweitern.

Praktische Fleischmaschinen – Professionell Wolfen zu Hause

Würstchen selber machen mit einer Hackfleisch MaschineNennen Sie schon eine Küchenmaschine mit Fleischwolf Ihr Eigen? Gratulation – Sie haben für sich und Ihre Lieben eine Welt an unendlichen Möglichkeiten geschaffen! Welche genau das sind erfahren Sie in diesem Ratgeber. Sollten Sie noch keine Küchenmaschine mit Fleischwolf besitzen, geben wir Ihnen Tipps und Informationen, die Sie vor dem Kauf wissen sollten.

Am Ende unserer Übersicht wollen Sie vermutlich sofort losstarten und eine Fleischmaschine kaufen. Aber Vorsicht: Wenn Sie das optimale aus Ihrer Faschiermaschine herausholen wollen, sollten Sie sich umfassend informieren. Und eventuell eine Preisvorstellung entwickeln. Denn als Gesamtpaket kann das gute Stück durchaus kostengünstiger sein als wenn Sie im Nachhinein diverse Zusatz-Ersatzteile erstehen.

Immer sinnvoll vor dem Erwerb ist ein Fleischwolf Test. Damit trifft man gewiss die richtige Wahl.

Was ist eine Faschiermaschine?

Grundsätzlich versteht man unter dem Begriff Fleischwolf ein Gerät, welches dem feinen Zerkleinern und Vermengen von Lebensmitteln dient. Dieser Vorgang wird in der Fachsprache auch „Wolfen“ oder „Faschieren“ genannt. Ob es sich dabei nun um rohes oder gegartes Fleisch oder Fisch, Gemüse oder ähnlichen Nahrungsmitteln handelt, ist  unerheblich.

Einst ersetzte er Wiegemesser und ähnliche Küchenwerkzeuge, mit denen in erster Linie Hackfleisch hergestellt wurde. Je nach Region nennt man diese Spezialität auch Faschiertes, Hackepeter, Haschiertes oder Met. Darüber hinaus zaubert das tolle Teil auch Brät und Füllungen.

In Österreich ist dieses Utensil auch unter den Ausdrücken Fleisch- und Faschiermaschine bekannt. Auch den Begriff „Hackfleisch Maschine“ hört man immer öfter. Profis nennen diese Apparate auch kurz Wolf.

Funktionsweise einer Küchenmaschine mit Fleischwolf

An sich ist der Vorgang recht leicht erklärt. Man gibt schlicht grob zerkleinerte Zutaten in einen Einfülltrichter, worauf sie in eine Förderschnecke der Hackfleisch Maschine gelangen. Die waagerechte Vorrichtung wird dabei mit einer Handkurbel oder einem Elektromotor betrieben. Die Masse wird gequetscht und zum Teil auch gleich vermengt.

Die unktionsweise einer FaschiermaschineDie Schnecke gilt als elementarer Bestandteil. An deren Ende findet man in der einfachsten Ausführung eine fix mit der Achse verbundene und so gleichfalls rotierende Messerscheibe. Unmittelbar davor wiederum befindet sich eine feststehende Lochscheibe. Aus ihr tritt die dann mehr oder weniger fein zerkleinerte Masse heraus. Entscheidend für die Konsistenz ist die Größe der Löcher.

Nimmt man den Befestigungsring ab, kann diese Lochscheibe bei Bedarf getauscht werden. Wen man darüber hinaus die Befestigungsschraube an der Kurbel entfernt, kann man das gesamte Gerät zur Reinigung im Handumdrehen vollständig zerlegen.

Der Aufsatz der Hackfleisch Maschine spielt eine entscheidende Rolle. Tauscht man ihn, hat man die Alternative, Paniermehl herzustellen oder auch Würste zu füllen. Darüber hinaus stehen weitere Möglichkeiten zur Wahl: Greift man zu geeignete Vorsätzen, lassen sich sogar Plätzchen wie Spritzgebäck zaubern.

Der Plätzchenteig erhält durch das passende Zubehör eine langgestreckte flache oder auch sternförmige Form.

Top oder Flop? Daran erkennen Sie hochwertige Fleischmaschinen!

Woran erkennt man hochwertigere Faschiermaschinen? Diese verfügen zum Beispiel über einen dreiteiligen Schneidesatz mit einem feststehenden Vorschneider, der vor Messer und Lochscheibe liegt. Somit kann man also auch eher sehniges Fleisch präzise und zuverlässig verarbeiten. Die Gefahr, dass unzerkleinerte Teile, wie etwa zähe Sehnen, sich um die Schnecke wickeln könnten besteht dabei nicht.

Es gibt auch Varianten mit fünfteiligem Schneidsatz. Hier wird die Ausstattung durch eine zusätzliche Lochscheibe ergänzt, die nach dem ersten Messer angebracht ist. Darüber hinaus findet man ein zweites Messer.

Vor allem in Profi-Küchen und umtriebigen Metzgereien sieht man neben den herkömmlichen hand- oder motorbetriebenen Faschiermaschinen, die sich auch für den Privat-Haushalt eignen, spezielle Apparate wie den Tisch- oder Ladenwolf. In der Lebensmittelindustrie eingesetzte Alternativen können durchaus mehrere Tonnen pro Stunde verarbeiten. Sie erfüllen einzig und allein ihre Kernaufgabe. Und das in rasanter Geschwindigkeit und konstanter Qualität. Gerade ersterer Punkt ist meist für den privaten Gebrauch überflüssig oder zumindest eher nebensächlich.

Elektrischer Fleischwolf vs. Küchenmaschine mit Fleischwolf

Worin liegt nun der Unterschied zwischen einem konventionellen elektrischen Fleischwolf und einem Fleischwolf als Zubehörteil einer Küchenmaschine?

Ja, die Größe macht´s! Aber nicht nur. In professionellen Geräten findet sich vor dem Messer eine feststehende Scheibe, auch Vorschneider genannt. So hat das Messer zwei Schnittflächen vor und hinter dem Messer. Eine besonders feine Körnung entsteht, wenn sich nach der ersten Lochscheibe ein weiteres Messer und danach eine Lochscheibe mit kleinerer Öffnung befinden.

Grundsätzlich steht eine Küchenmaschine mit Fleischwolf einem elektrischen Fleischwolf in nichts nach. Klar benötigt die Küchenmaschine mehr Platz. Dafür hat sie auch deutlich mehr Funktionen. Außerdem ist der Vorteil die Platzersparnis des Multifunktions-Geräts. Denn es wird nur ein Antrieb benötigt. Viele einzelne Küchengeräte, wie bspw. ein Handrührgerät oder ein elektrischer Fleischwolf, benötigen in Summe mehr Platz. Zudem sparen Sie kosten beim Kauf einer Küchenmaschine mit Fleischwolf. Denn der Wolf als Zubehörteil ist deutlich günstiger als ein elektrisch betriebener Fleischwolf.

Qual der Wahl – Darauf ist zu achten!

Worauf muss man also konkret achten? Optik? Verarbeitungsqualität? Überzeugt eher Kunststoff oder Edelstahl? Wie viele einstellbare Geschwindigkeitsstufen braucht man? Entscheidet die Motorleistung? Oder doch die Verarbeitungsgeschwindigkeit? Je mehr Fleischmenge in umso kürzerer Zeit, desto besser? Tja – Jeder nach seiner Facon. Es kommt ganz drauf an.

Die Angebote unterscheiden sich im direkten Markt auf den ersten Blick im Vergleich meist kaum. Allerdings hat jeder seine Präferenzen, wie genau sein Hackfleisch, Brät für Wurst oder Füllungen in Kombination mit anderen Zutaten wie Paprika, Zucchini, Tintenfisch, Hackbraten perfekt werden sollen.

Auf jeden Fall sei den Anfängern gesagt, dass bei den meisten Küchenmaschinen eine Faschiermaschine als Zubehörteil dazu gekauft werden kann. Das Bosch Zubehör und das KitchenAid Zubehör fällt sehr üppig aus. Neben Fleischwölfen gibt es hier Durchlaufschnitzler und Mixer. Ein guter Einstieg, bei dem man die eigenen ganz praktischen Bedürfnisse und Präferenzen herausfinden kann. Dann kann man sich immer noch für ein Upgrade entscheiden.

Was leistet die Küchenmaschine mit Fleischwolf im Haushalt?

Warum sollte man sich also noch ein platzraubendes Teil in die Küche stellen? Die einfache Antwort: So kreiert man flugs neue lukullische Genüsse! Unzählige köstliche Gerichte kann man nun in den eigenen vier Wänden zubereiten. Ergebnis einer Hackfleisch MaschineDer Phantasie sind so kaum Grenzen gesetzt. Denn: Man kann nicht nur Fleisch durch das tolle Teil drehen, sondern auch Fisch, Gemüse, oder andere Zutaten. Zudem braucht die Küchenmaschine mit Fleischwolf nicht viel mehr Platz, wenn die Küchenmaschine schon besteht. Das kleine Zubehörteil nimmt nicht viel Platz weg.

Bedeutet: der hauseigenen Speiseplan bereichert sich ungemein! Selbst Fleisch zu Hackfleisch zu verarbeiten hat meist eine andere Wirkung auf alle Beteiligten, als fix-fertiges Hackfleisch einfach zu kaufen.

Wie wäre es denn zum Beispiel mit selbst produzierten Frikadellen aus Huhn oder Fisch? Sogar grätenreiche Süßwasserfische können zu leckeren Speisen werden. Denn: Gräten bleiben vor dem Gitter hängen! Auch Gemüse kann in die Bratlinge gegeben werden, was die Köstlichkeit noch gesünder macht.

Ein Fleischwolf Test zeigt Stärken und Schwächen auf

Wichtig ist im Vorfeld ein  Fleischwolf Test, damit man das passende Produkt wählen kann. Eine wirklich gut durchdachte, stabile und robuste Küchenmaschine mit Fleischwolf kann eine ausgesprochen lohnende Investition in die Zukunft sein.

Die Hackfleisch Maschine im Fleischwolf TestJa, am Anfang kostet das gute Stück durchaus Geld, aber das kann sich im Laufe der Nutzung durchaus lohnen. Investieren Sie lieber ein paar Euro mehr und kaufen sich eine Profi-Küchenmaschine. Die Qualität zahl sich aus. Qualitativ hochwertige Multifunktions-Küchenmaschinen danken es Ihnen mit einer entsprechend langen Lebensdauer. Minderwertige Produkte halten leider nicht lange. Aber teuer ist nicht gleich unbedingt besser. Sollten Sie Unterstützung beim erkennen von hochwertigen Produkten benötigen, hilft Ihnen ein Küchenmaschinen Test weiter.

Die selbst gewählten Zutaten werden meist weit besser genutzt. Jedenfalls, wenn man sich im Vorfeld im Rahmen eines ausführlichen Fleischwolf Test‘s genau informiert, was man mit dem Wolf alles anfangen kann und will. Und was man tatsächlich regelmäßig zubereiten wird.

Größere Faschiermaschinen haben als optionale Zusatzeinrichtung eine Mischfunktion. Damit werden unterschiedliche rohe Fleischsorten noch vor dem Wolfen mit Zusatzstoffen wie Salz und Gewürzen homogen vermengt. Erst danach wird dann der eigentliche Zerkleinerungsvorgang begonnen, was ein großes Plus für die sensorische und visuelle Qualität bedeutet. Die Vielfältigkeit der Zubereitungsmöglichkeiten verschiedenster Nahrungsmittel steigt jedenfalls deutlich.

Kultobjekte – Das sind die coolsten Hackfleisch Maschinen!

Gerade in der Küche zählt neben Preis, Funktion und Umgang gerade bei Multifunktionsgeräten auch die Optik. Marken wie Bosch, KitchenAid, Kenwood und Braun stehen auch für Design. Sie gelten seit Generationen als Kult. Retrodesign gibt den Hightech-Hackfleisch Maschinen einen hohen Coolness-Faktor. Hersteller wie Klarstein verpacken ein günstiges Gerät in einer edlen Optik. Natürlich zählt aber auch der praktische Fleischwolf Test, den bspw. das Modell von KitchenAid bei so gut wie jedem besteht.

Die Stiftung Warentest hält die Bosch MUM für die unübertroffen beste Küchenmaschine. Die universellen Modelle  MUM56340 und MUM4880 punktet eindeutig auch beim Fleischwolf Test. Wobei die stylische KitchenAid in einer ganz anderen, höheren Preiskategorie rangiert. Auch das extra Zubehör verursacht stattliche Kosten.

Die Bosch OptiMUM MUM9D33S11 punktet mit ihrer innovativen Technik. Sie überzeugt optisch, kann aber auch technisch mit ihrem Teichsensor überzeugen. Das Preis-/Leistungsverhältnis für die Zusatzangebote ist okay.

Die legendäre Braun Küchenmaschine mit Fleischwolf „MULTIQUICK“ blickt auf eine lange Tradition zurück und zählt zu den Kult-Teilen. Braun und Bosch stehen für Multitalente mit Kraft, Stärke und Robustheit.

Es geht um die Wurst – Was kann die Fleischmaschine?

Fisch, Gemüse, Fleisch und andere Lebensmittel bekommt man natürlich auch mit einem herkömmlichen Messer oder vergleichbaren Apparaten ohne Fleischwolf in eine ähnliche Form. Und: Endlich wissen Sie wirklich hundert prozentig, was genau in der Wurst steckt.

Wurst selber herstellen mit einer Küchenmaschine mit FleischwolfFazit: Die ganz individuell passende Küchenmaschine zu finden ist grundsätzlich nicht ganz so einfach. Auch bei elektrischen Fleischmaschinen hat nun einmal jeder Käufer eben ein wenig andere Vorstellungen. Nicht zuletzt, weil jeder ein bisschen anders kocht und andere Erwartungen hat. Was also tun? Wenn Sie sich für einen elektrischen Fleischwolf interessieren, dürfte meist das beste Vorgehen sein, in Frage kommende Küchenmaschinen einfach auszuprobieren.

Oder Sie orientieren sich an den Bewertungen anderer Kunden. Auch wenn sehr oft die einen Nachteile erkennen, die andere das durchaus als Vorteile sehen. Und andersrum. Die Rezensionen sollten niemals eins zu eins übernommen werden, denn sie müssen nicht unbedingt übertragbar sein.

Manche Küchenmaschine hat nicht umsonst ihren Kultcharakter und der hohe Verkaufspreis ergibt sich nicht allein durch eine schöne Optik.

Elektrische Fleischmaschinen bieten in den allermeisten Fällen jedenfalls ein hohes Maß an Präzision, Schnelligkeit und Effizienz. Nichts geht über Hausgemachtes – und Zeit ist Geld, selbst am Herd. Die Zubereitung echter Profi-Gerichte macht jedenfalls vielen, die auf die tollen Teile schwören, viel mehr Spaß. Und gerade beim Kochen sollten wir wohl diesen Aspekt nie aus den Augen verlieren!

Der große Deal! Wo die Küchenmaschine mit Fleischwolf kaufen?

Wenn Sie sich einen elektrischen Fleischwolf kaufen, denken Sie daran, sich in Fleischwolf Test’s ausführlich zu informieren. Dort erfahren Sie, welche Fleischmaschine die beste ist. Sollten Sie Ihre Küchenmaschine durch einen Fleischwolf erweitern wollen, dann ist der Fleischwolf Kauf deutlich günstiger. Suchen Sie eine Küchenmaschine mit Fleischwolf, so sind Sie hier genau richtig. Auf dieser Seite haben wir die besten Modelle gegenüber gestellt.

Eine Küchenmaschine mit Fleischwolf kaufen Sie am besten online.Sollten Sie nun den Fleischwolf online kaufen? Ein ganz klares JA! Den Fleischwolf kaufen Sie zusammen mit der Küchenmaschine im Idealfall online, denn dort ist Sie oftmals deutlich günstiger. Warum ist das so? Der Online-Markt ist groß und stark umkämpft. Nur konkurrenzfähige Preise können sich hier durchsetzen. Zudem sparen Sie sich den Gang ins Fachgeschäft. Der Versand ist außerdem auch oftmals kostenlos oder zumindest kostengünstig.

Sollten Sie Interesse an einer Küchenmaschine haben, die anstelle eines Fleischwolfs eine Kochfunktion aufweist, lassen Sie sich in unserem Ratgeber „Küchenmaschine mit Kochfunktion“ beraten.