Skip to main content

 UNABHÄNGIG    NEUTRAL    FAKTENBASIERT

Die Bomann Küchenmaschine – weniger ist mehr!

Bomann KüchenmaschineMit einer Küchenmaschine können Sie richtig Zeit sparen. Denn sie übernimmt gleich mehrere Arbeitsgänge. Während die Küchenmaschine läuft, können Sie sich um andere Dinge kümmern. So gelingt das selber Backen oder Kochen im Handumdrehen. Allerdings sollten Sie sich gut informieren, bevor Sie eine Küchenmaschine kaufen. Denn nicht nur in der Preisgestaltung gibt es große Unterschiede. Auch die Qualität der Endprodukte unterscheidet sich. Ebenfalls verfügt jede Küchenmaschine über eine individuelle Kombination der Funktionen und des Zubehörs. Wenn Sie sich über die verschiedenen Bomann Küchenmaschinen informieren möchten, sind Sie hier an der richtigen Stelle.

Lernen Sie die Stärken und Schwächen der herausragenden Modelle kennen. Dann können Sie beurteilen, ob eine der Küchenmaschinen von Bomann in Ihre Küche passt.

Die Firma C. Bomann GmbH als Hersteller von Küchengeräten

Seit 1997 gehört die C. Bomann GmbH zur Handelsgruppe Clatronic. Unter diesem Namen vertreiben zahlreiche Firmen Ihre Elektrogeräte. Aber die C. Bomann GmbH gibt es natürlich schon viel länger. Seit über 130 Jahren stellen die Mitarbeiter Elektrokleingeräte und Elektrogroßgeräte her. Ursprung der Firma ist Hamburg. Mittlerweile verlegte C. Bomann den Firmensitz nach Kempen. Die Firma verspricht intensive Qualitätskontrollen und Produktion nach EU-Richtlinien. Dennoch muss Sie sich mit dem Vorwurf der billigen Produktion im Ausland auseinandersetzen.

Wir stellen die Bomann Multi-Küchenmaschine KM 379 CB vor. Darüber hinaus finden wir die Knet- und Rührmaschinen interessant, die wir im Block präsentieren. Gesonderte Beachtung findet schließlich die KM 1394 CB.

Bomann KM 379 CB Multi-Küchenmaschine Cook und Mix

Mit dieser Multi-Küchenmaschine von Bomann können Sie wirklich alles machen. Der Motor liefert mit 1100 Watt eine sehr gute Leistung. Zusätzlich bringt diese Bomann Küchenmaschine noch einmal 900 Watt für das Heizsystem. Überdies ist die Rührschüssel aus Edelstahl für 5,5 Liter beziehungsweise zwei Kilogramm Teig ausgelegt. Deshalb gehen Sie davon aus, dass Sie sich nicht mit kleinen Mengen begnügen müssen. Sie können die Multi-Küchenmaschine mit Kochfunktion in zehn Geschwindigkeits-Stufen regeln. Darüber hinaus stehen drei Kochprogramme zur Verfügung. Mithilfe der digitalen Temperatur-Anzeige regeln Sie die Temperatur von 25° auf 140° Celsius stufenlos. Auch ein Zeitmesser ist integriert. Und die Saugfüße sorgen dafür, dass das Gerät sicher auf der Küchenplatte steht.

Zubehör

Das Zubehör für die Bomann Multi-Küchenmaschine zum Kochen und Mixen ist umfangreich. Sie erhalten die Maschine mit der großen Rührschüssel und einem Mixbehälter aus Glas für 1,5 Liter. Des Weiteren wird die vielseitige Küchenmaschine mit einem flexiblen Rührwerkzeug, einem Schneebesen, einem Rühr- und einem Knethaken geliefert. Der Spritzschutzdeckel verfügt über eine Nachfüllöffnung. Wen Sie den Gerätearm schwenken möchten, müssen Sie vorher den Entriegelungs-Mechanismus betätigen. Weiteres nützliches Zubehör sind der Plätzchenaufsatz und drei Stahllochscheiben. Auch ein Fleischwolf, eine Metallschnecke, ein Wurstfüller und ein Edelstahlmesser gehören zur Ausrüstung. Das Nachfülltablett gehört ebenfalls mit zum Set.

Bewertung der Multi-Küchenmaschine von Bomann

Alles in allem ist diese Bomann Küchenmaschine ein schweres Gerät. Doch leider versuchte Bomann zu viel hineinzupacken. Für den vergleichsweise kleinen Preis kann dabei kaum beste Qualität herauskommen. Leider sprechen die Kundenbewertungen bei Amazon eine deutliche Sprache. Wir raten in diesem Fall den Vergleich mit der Bosch MUM4655EU. Sie hat zwar keine Kochfunktion und das Fassungsvermögen der Rührschüssel fällt kleiner aus. Aber die Reaktionen der Kunden sind deutlich vielfältiger und überwiegend positiv.

Bomann Knet- und Rührmaschinen

Die Knet- und Rührmaschinen von Bomann funktionieren alle ähnlich. Sie laufen mit einer Leistung von 1200 Watt. Und den Multifunktionsarm schwenken Sie zum Rührerwechsel um 35° nach oben. Das Zubehör besteht aus einem Rührhaken, einem Knethaken und einem Schneebesen. Übrigens bestehen Rühr- und Knethaken aus Alu-Druckguss, der Schneebesen aus Edelstahl. Den Unterschied finden Sie in der Größe der Rührschüssel. Die Bomann Küchenmaschine KM 398 bringt eine 6,3 Liter große Edelstahlschüssel mit. Damit rühren Sie drei bis dreieinhalb Kilogramm Teig. Die Küchenmaschine KM 305 und die KM 315 von Bomann erhalten Sie mit einer 5,6 Liter fassenden Edelstahlschüssel. Die Küchenmaschinen im optisch angenehm abgerundeten Style können Sie in verschiedenen Farben kaufen. Die beiden Letzteren steuern Sie elektronisch. Wohingegen die acht Geschwindigkeits-Stufen der KM 398 von Hand zu schalten sind.

Unser Fazit zu den Knet- und Rührmaschinen von Bomann

Im Grunde genommen sind wir davon überzeugt, dass Bomann mit weniger Funktionen leistungsstärkere Geräte baut. Denn die Knet- und Rührmaschinen erhalten ein durchaus positives Feed-Back. Wenn Ihnen auch noch das Design zusagt, müssen Sie sich nur noch für ein bestimmtes Modell und eine spezielle Farbe entscheiden. Sicherlich können Sie in dieser Preisklasse kein superleises Profi-Gerät erwarten. Jedoch ist das Gerät für den gelegentlichen Hobby-Bäcker sicher kein Fehlkauf.

Bomann KM 1394 CB Knetmaschine

Zuletzt stellen wir noch ein besonderes Stück aus der Bomann Küchenmaschinen-Reihe vor. Eine Knetmaschine mit 1000 Watt Leistung. Und einer Rührschüssel aus Glas. Mittlerweile weiß jeder Hobbykoch, das Glas absolut lebensmittelecht ist. Darüber hinaus sieht es auch noch gut aus. Hierbei können Sie Ihre Maschine besonders gut beim Teigkneten beobachten. Wenn Sie nicht in der Zeit etwas Anderes tun möchten. Denn die Bomann KM 1394 CB Küchenmaschine arbeitet ja alleine. Optisch und von der Stufenregelung erinnert sie an die KM 398, die wir oben vorstellten. Denn die acht Geschwindigkeitsstufen sind von Hand einzustellen. Die Glasschüssel fasst 4,7 Liter. Die Saugfüße verhindern, dass durch die Vibration beim Rühren die Bomann Küchenmaschine von der Arbeitsplatte rutscht.

Folgendes Zubehör gehört zu der Küchenmaschine:

Zum Zubehör gehört die Rührschüssel inklusive einem Deckel, der verhindert, dass Teig herausspritzt. Dieser Deckel verfügt sogar über eine Einfüllöffnung. Ein Rühr- und ein Knethaken aus Alu-Druckguss sowie ein Edelstahl-Schneebesen ermöglichen das angepasste Verarbeiten von verschiedenen Teigarten.

Unser Urteil zur Bomann KM 1394 CB Küchenmaschine

Für den Preis können Sie sich die Knetmaschine gönnen. Sofern sie Ihren Ansprüchen genügt. Für das Vorgängermodell fanden wir einige Kundenbewertungen, die deutlich machen, dass die Maschine zuverlässig arbeitet. Uns gefällt bei diesem Modell, dass Bomann sich auf eine zentrale Funktion beschränkt. Nämlich das Kneten oder Rühren von Teig. Und natürlich das optische Highlight mit der Schüssel aus Glas. Allerdings müssen Sie in dieser Preisklasse immer im Auge behalten, wie viel Leistung Sie von Ihrer Küchenmaschine verlangen. Hier kann eine Maschine, die für den gelegentlichen Gebrauch bestimmt ist, schnell überfordert sein.

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Anzahl der Bewertungen: 1 Durchschnittliche Bewertung: 5

SCHON GEWUSST?

Das ist das neueste TOP-Modell von Kenwood!

Neueste Küchenmaschine von Kenwood

 

Mit Kochfunktion (bis 180 °C)

24 voreingestellte Programme

Integrierter Timer (5s bis 8h)

Riesige Rührschüssel (6,7 Liter)

Starker Antrieb (1.500 Watt)